Besuch des Nikolaus

Groß war die Aufregung bei den Kindern am 6. Dezember, als der Besuch des Nikolaus auf dem Programm stand. Zusammen mit dem Knecht Ruprecht besuchte er die einzelnen Klassen und hatte prall gefüllte Säckchen in seinem Gepäck.

Diese mussten sich die Schülerinnen und Schüler aber zuerst verdienen, daher hatte jede Klasse einen eigenen Beitrag vorbereitet. Erstaunt waren die Kinder, wie gut der Nikolaus über das schulische Geschehen bzw. die Stärken und Schwächen der Klassen informiert war. Mit dem Versprechen, an diesen Schwächen weiter zu arbeiten, wurde der Besuch verabschiedet.

nik